Donnerstag, 2. Juni 2016

TTT - Top Ten Thursday - 10 Bücher, die verfilmt werden sollten


Wie jeden Donnerstag ist auch heute wieder der TTT - Top Ten Thursday bei Steffis Bücher Bloggeria. Hier geht es um Listen, natürlich Bücherlisten und es gibt jeden Donnerstag ein neues Thema, wer Lust hat, kann jederzeit mitmachen. Schaut doch mal vorbei! Aber Vorsicht - die Wunschliste wächst dabei enorm! ;)

Das heutige Thema lautet:

10 Bücher, die verfilmt werden sollten



Das heutige Thema fand ich relativ schwierig, denn gerade in diesem Jahr sind unendlich viele tolle Bücher verfilmt worden und darunter waren auch einige meiner Lieblinge, z.B. Die fünfte Welle (wobei ich gehört habe, dass der Film wohl nicht so gut sei)!

Ich habe es dann trotzdem in Angriff genommen und diese 10 Bücher (Trilogien) aus dem Regal gefischt (beim Klicken aufs Cover gibt es nähere Informationen - als Quelle dient Amazon)! Wie ihr seht ist es eine kunterbunte Mischung, aber da könnten mich auch die Filme zu reizen! ;)


Kommentare:

  1. Guten Morgen Silke,

    Wir haben heute den Übergang gemeinsam. Da würde ich mir eine Verfilmung, aber als Serie,echt wünschen, denn die Romane sind so genial. Maybe Someday und Das Seehaus könnte ich mir auch sehr gut vorstellen. Wobei mir von Colleen Hoover Love and Confess noch besser gefalleb würde.

    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ina,

      ich mag ja alle Hoover Bücher sehr gerne und könnte mir das auch bei allen eine Verfilmung vorstellen. Wobei ich Maybe Someday wegen der Musik gerne sehen würde. ☺

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Huhu,

    wir haben heute den Übergang gemeinsam. Sonst kenn ich zwar die meisten deiner Bücher vom sehen, habe sie aber selbst noch nicht gelesen.

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Bettina,

      ich glaube, der Übergang ist heute auch eines der beliebtesten Bücher in Sachen Verfilmung.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Huhu,
    eine tolle Liste und wir haben das Seehaus gemeinsam :) Aber auch bei Pretty Girls hab ich lange überlegt, ob ich es mit in die Liste nehm. Am Ende hab ich mich dagegen entschieden, da es ja schon teilweise ziemlich heftig ist. Außerdem hab ich ein andere Colleen Hoover Buch in der Liste und Dark Canopy, Infernale, Sag nie ihren Namen und die rote Königin hab ich auch alle gelesen und fand sie ziemlich gut.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi,

      ich mag ja gerne Thriller oder Mystery in Filmen, dementsprechend kann ich mir auch Pretty Girls gut vorstellen, aber grausam wäre er bestimmt.

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Guten Morgen,

    Das Seehaus haben wir gemeinsam und Infernale hatte ich auch überlegt zu nehmen. Aber da bin ich mir nicht sicher und würde lieber erst die Fortsetzung abwarten ;)

    Liebe Grüße,
    Yunika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yunika,

      ich bin auch sehr gespannt, wie der zweite Infernale sein wird, aber bin da guter Dinge. ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Hallo,

    tolle Liste. Wir haben selbstverständlich die Passage Triologie gemeinsam. Übrigens kommt der Dritte Teil am 31.10.2016 endlich raus. Aber das weiß nun bestimmt schon jeder. Ich würde mir da auch eine Serie wünschen.
    ICh habe bereits gelesen das die Filmrechte bereits für 1,75 Millionen Dollar von 20th Century Fox erworben wurden und voraussichtlich mit Star-Regisseur Ridley Scott verfilmt werden sollte.
    Daher sieht es doch sehr gut aus, dass unser Wunsch in diesem Fall in Erfüllung gehen könnte.
    "Still" steht schon länger auf meiner WuLi.

    Meine Liste

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Yvi,

      jaaaaa, ich freue mich riesig auf den dritten Teil der Trilogie! Endlich gibt's einen Erscheinungstermin. ☺ Von der Verfilmung hatte ich noch nichts gehört *_* Das wäre der Hammer!

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Hey :)
    Wir haben keine Gemeinsamkeit, aber Colleen Hoover Bücher kann ich mir auch sehr gut als Verfilmung vorstellen.
    "Die Rote Königin" kann auch ganz gut als Verfilmung funktionieren, auch wenn mir das Buch nur so mittelmäßig gefallen hat.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Isabell,

      Colleen Hoovers Bücher kann ich mir auch durchweg als Verfilmungen vorstellen. Aber hoffentlich mit Schauspielern, die die Gefühle gut rüber bringen.

      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Heyy♥,

    also ich kenne die Bücher leider nur vom hören und sehen, weshalb ich leider nicht viel sagen kann dazu. Aber ich habe von ein paar der Bücher den Hype mit bekommen und das sie wirklich gut sein sollen.♥ Deshalb fände ich wirklich gut wenn ein paar der Bücher Verfilmt werden würden. Vielleicht würden die mich überzeugen die Bücher zu lesen.

    Mein TTT: http://everythingissobookly.blogspot.de/2016/06/top-ten-thursday.html

    Liebe Grüße
    Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ally,

      gerade bei den gehypten Büchern ist ja oft die Verfilmung wahrscheinlicher. :) Aber die Bücher fand ich durchweg gut und den Hype gerechtfertigt. ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Hallo Silke:)
    Die rote Königin haben wir gemeinsam, aber Dark Canopy würde ich mir auch anschauen. Bei beiden würden wahrscheinlich sehr sehr gute Filme rauskommen, jedenfalls hätten sie das Zeug dazu^^ Zu Gebannt würde ich auch nicht Nein sagen, aber da muss ich erstmal die ganze Reihe zu Ende lesen.

    Liebste Grüße,
    Kati:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kati,

      bei diesen Filmen würde ich auf jeden Fall ins Kino gehen. ;) Gerade Dark Canopy ist eines meiner Lieblingsbücher und da wäre ich sehr neugierig.

      Liebe Grüße

      Löschen
  9. Huhu,

    die rote Königin haben wir gemeinsam :) Maybe Someday und Infernale subben bei mir noch. Den Rest kenne ich gar nicht. Ist auch glaube teilweise nicht mein Geschmack :)

    Meinen Beitrag zum TTT findest du *HIER*

    Liebe Grüße Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Danni,

      die rote Königin könnte spannend als Film sein. ;)

      Hier sind auf jeden Fall mehrere Genre vertreten. ;) Ich wollte es nicht mal bunt machen.

      Liebe Grüße

      Löschen
  10. Hallo!
    Ich kenne die meisten deiner Bücher vom sehen, habe aber noch keins davon gelesen.
    "Maybe someday" stet auf meiner WuLi, das muss ich unbedingt noch lesen, "Gebannt" liegt auf meinem SuB.
    Hier sind meine Top Ten

    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,

      da bin ich gespannt, wie dir Gebannt gefallen wird. Colleen Hoover ist einfach toll, da würde ich jedes Buch als Film schauen.

      Liebe Grüße

      Löschen
  11. Hy Silke,

    also, ,,Die rote Königin'' wäre doch echt super als Verfilmung, da würde ich mich echt freuen. Von CoHo können sie auch gerne alles verfilmen was es gibt!😂 Liebe Ihre Bücher

    Ganz lieben Gruß
    Denise
    https://buechergestoeber.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise,

      da stimme ich dir voll und ganz zu, wenn dann noch die Schauspieler richtig gewählt werden, wäre es perfekt. ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  12. Guten Morgen!

    Ahhh, ich seh schon, den Übergang haben doch einige mit auf der Liste - und ich auch :D Das wäre so genial als Serie, aber ich hab jetzt schon gehört, dass der Film dazu schon in Planung ist. Da bin ich ja sehr gespannt!
    Infernale, ja, das wäre auch toll, wenn da die richtige Atmosphäre rüberkommt!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    meine 10 Blockbuster

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo du,

      dass hätte ich auch nicht gedacht, dass so viele den Übergang auf ihrer Liste haben, aber das Buch ist einfach spitze. Von dem Film hatte ich bis dato auch noch nichts gehört, aber ich freue mich drauf.

      Liebe Grüße

      Löschen
  13. Hey,
    ich habe mir da ein paar tolle Bücher ausgesucht. Telle auswahl besonders infernale

    mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Lara von Lissianna schreibt

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Silke,
    das Seehaus haben wir gemeinsam.
    Und Bücher von Karin Slaughter kann ich mir auch als Film gut vorstellen, obwohl ich Pretty Girls noch nicht gelesen habe.

    Liebe Grüße
    Conny

    TTT

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Conny,

    das Seehaus fand ich auch absolut fantastisch! Bei manch einem Buch Wunder ich mich auch, wenn es noch nicht verfilmt wurde, wie auch Karin Slaughter, wenn man überlegt, was für ein "Mist" oft verfilmt wurde.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen