Donnerstag, 16. Juni 2016

TTT Top Ten Thursday - Die 10 besten Einzelbände

Wie jeden Donnerstag ist auch heute wieder der TTT - Top Ten Thursday bei Steffis Bücher Bloggeria. Hier geht es um Listen, natürlich Bücherlisten und es gibt jeden Donnerstag ein neues Thema. Das heutige Thema könnt ihr ja oben schon in der Überschrift sehen und ich habe ein wenig überlegen müssen, welche Bücher denn nicht irgendwie eine Reihe sind oder zumindest Di- oder Trilogie, denn im meinem Regal häufen sich die Mehrteiler.


Aber gerade im blutigeren Genre finden sich mehrere Einzelteile, bei Ära der Drachen bin ich mir gar nicht so sicher, aber das Buch war schon in sich abgeschlossen

Hier sind meine 10 besten Einzelbände und sogar alle schon gelesen! :D


Kommentare:

  1. Hallo Silke :)

    Eine schöne Liste. Stimmt, "Rabbit Hayes" haben wir gemeinsam. An "Noah" habe ich gar nicht gedacht, das Buch hat mir auch sehr gut gefallen. Meiner Meinung nach bisher Fitzeks bestes Buch. :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nicole,

      ich fand Noah auch so richtig gut! Allein, weil es so anders waren, aber trotzdem den typischen Fitzek Stil hatte. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo Silke,

    an „Erebos“ hatte ich nicht einmal gedacht, dabei hat es mir sehr, sehr gut gefallen. „Alles muss versteckt sein“ fand ich auch klasse.

    „Eisige Schwestern“ wartet noch am SuB auf mich. Hoffentlich kann ich es mir bald schnappen.

    Ich denke mir, dass es eher bei Liebesromanen/Gesellschaftsromanen viele Einzelbände gibt. Bei Thrillern und Krimis kommen einem doch auch viele Reihen unter, oder?

    Liebe Grüße & schönen Abend,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Nicole,

    Eisige Schwestern fand ich auch super spannend, wenn du es befreien solltest, bin ich auf deine Meinung gespannt.

    Hm, also mir ist aufgefallen, dass ich entweder Liebesromane oder Thriller als Einzelbände besitze, z.B. Fitzek schreibt ja eher Einzelbände. Aber auch hier gibt es in beiden Genres genug Reihen. Ich hab auf jeden Fall mehr Reihen im Regal. ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Gelesen habe ich zwar keines der Bücher, aber so viele möchte ich noch lesen. Besonders die letzten 5 Titel haben es mir angetan. ;)

    http://www.buecherchamaeleon.de/2016/06/top-ten-thursday-einzelbande.html

    Liebe Grüße
    Patty

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Patty,

    wenn du gerne Thriller liest, dann kann ich Zoran Drvenkar auch noch empfehlen. Die Bücher (Thriller) oben fand ich auch durchweg spannend.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen!

    Auch eine schöne Liste!
    Gelesen habe ich davon "Still" und "Erebos" ! Zoran Drvenkar ist bei mir auch vertreten, allerdings mit "Sorry", das ich erst vor einigen Tagen gelesen hab. Ein sehr sehr guter Thriller!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten Liste

    AntwortenLöschen