Freitag, 28. April 2017

Gelungener Reihenauftakt [Rezension] Die Dunkelmagierin von Arthur Philipp

Eine neue Fantasy-Reihe, deren Einstieg mir gut gefiel.

Infos zum Buch:

AutorIn: Arthur Philipp
Titel: Die Dunkelmagierin
Format: Paperback
Genre: High Fantasy
Umfang: 576 Seiten
Verlag: blanvalet
Erscheinungstermin: 20. Februar 2017
Preis Buch: 14,99 €
Preis ebook: 11,99 €
ISBN-10: 3734160790
ISBN-13: 978-3734160790

Hier zu bestellen:


*amazon*
*Thalia*
*Verlagsgruppe Randomhouse*

Donnerstag, 27. April 2017

TTT - Top Ten Thursday - Es geht weiter im Alphabet - Heute das "I"


Donnerstag ist TTT Top Ten Thursday bei Steffis Bücher Bloggeria. Worum geht es beim TTT? Es geht um Listen, natürlich um Bücherlisten und jeden Donnerstag gibt es eine neue Aufgabe/Frage bei der man seine persönliche Top Ten zusammenstellen kann. Schaut doch einfach mal vorbei!

Das heutige Thema lautet:

Sonntag, 23. April 2017

Spannend [Rezension] The Couple next door von Shari Lapena

Dieses Buch überzeugt mit zahlreichen Wendungen.

Infos zum Buch:

AutorIn: Shari Lapena
Titel: The Couple next door
Originaltitel: The Couple next door
ÜbersetzerIn: Rainer Schumacher
Format: Paperback
Genre: Thriller
Umfang: 352 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe
Erscheinungstermin: 16. März 2017
Preis Buch: 15,00 €
Preis ebook: 9,99 €
ISBN-10: 378572585X
ISBN-13: 978-3785725856


Hier zu bestellen:

*amazon*
*Thalia*
*Bastei Lübbe*

Mit viel Gefühl [Rezension] Das Glück wohnt in der Ivy Lane von Juliet Ashton

Ein wunderschönes Buch mit einem genauso schönen Schreibstil.

Infos zum Buch:

AutorIn: Juliet Ashton
Titel: Das Glück wohnt in der Ivy Lane

Originaltitel: The Woman at Number 24
ÜbersetzerIn: Silke Jellinghaus
Format: Taschenbuch
Genre: Roman
Umfang: 400 Seiten
Verlag: Rowohlt Taschenbuch Verlag
Erscheinungstermin: 22. April 2017
Preis Buch: 9,99 €
Preis ebook: 9,99 €
ISBN-10: 3499290464
ISBN-13: 978-3499290466

Hier zu bestellen:

*amazon*
*Thalia*
*Rowohlt Verlag*

Welttag des Buches - Blogger schenken Lesefreude


Auch in diesem Jahr startet die Aktion "Blogger schenken Lesefreude" am Welttag des Buches. Auch ich möchte in diesem Jahr wieder dabei sein und habe euch drei Bücher ausgesucht, von denen ich hoffe, dass ihr euch darüber freuen werdet. 

Zu gewinnen gibt es für drei Leute jeweils ein Buch, ihr dürft aber gerne für jedes Buch in den Lostopf hüpfen.

Zu gewinnen gibt es:


Freitag, 21. April 2017

Der siebte Fall für Dezernat Q [Rezension] Selfies von Jussi Adler-Olsen

Der neue Adler-Olsen konnte mich dann doch wieder überzeugen.

Infos zum Buch:

AutorIn: Jussi Adler-Olsen
Titel: Selfies
Originaltitel: Selfies
ÜbersetzerIn: Hannes Thiess
Format: Hardcover
Genre: Thriller
Umfang: 576 Seiten
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungstermin: 10. März 2017
Preis Buch: 23,00 €
Preis ebook: 19,99 €
ISBN-10: 3423281073
ISBN-13: 978-3423281072

Hier zu bestellen:


*amazon*
*Thalia*
*dtv Verlagsgesellschaft*

Dieses Buch ist einfach nur wunderschön [Rezension] Das Päckchen von J. Vellguth

Ich bin ja ein Fan der Autorin Jacqueline Vellguth, aber mit das Päckchen konnte sie mich einmal mehr so richtig begeistern.

Infos zum Buch:

AutorIn: J. Vellguth
Titel: Das Päckchen
Format: eBook
Genre: Roman
Umfang: 251 Seiten
Verlag: Indie
Erscheinungstermin: 19. April 2017
Preis ebook: 3,99 €
ASIN: B06ZYV6KKP

Hier zu bestellen:

*amazon*

Donnerstag, 20. April 2017

TTT Top Ten Thursday - 10 Bücher mit einem Gesicht auf dem Cover


Donnerstag ist TTT Top Ten Thursday bei Steffis Bücher Bloggeria. Worum geht es beim TTT? Es geht um Listen, natürlich um Bücherlisten und jeden Donnerstag gibt es eine neue Aufgabe/Frage bei der man seine persönliche Top Ten zusammenstellen kann. Schaut doch einfach mal vorbei!

Das heutige Thema lautet:

Dienstag, 18. April 2017

Neuerscheinungen Mai 2017

Im Mai gibt es mal wieder ein paar tolle Neuerscheinungen, von denen auch wieder ein paar auf meiner MUST HAVE Liste stehen.

Diesen Monat wären das:

Paper Palace von Erin Watt
The Cage von Megan Shepherd
Stormheart von Cora Carmack
Pearl von Julie Heiland
Das Herz des Verräters von Mary E. Pearson

Aber ich wehre mich natürlich auch nicht, wenn ich noch das ein oder andere weitere Buch bekäme. ^^

Montag, 17. April 2017

Autorenvorstellung und Interview Cara Mattea

Ich habe vor kurzem den Debütroman der äußerst sympathischen Autorin Cara Mattea lesen dürfen und war richtig begeistert. Heute würde ich euch gerne die Autorin hinter der Geschichte vorstellen.
Über Cara:


Cara Mattea wurde 1996 in einem beschaulichen Ort am Bodensee geboren. Eine Welle spülte sie nach dem Abitur 2015 nach Nordrhein-Westfalen. Dort studiert sie seitdem Medizin, hat der oberschwäbischen Heimat jedoch nie den Rücken gekehrt.
Noch im Grundschulalter fand sie Freude daran, eigene Geschichten zu verfassen und präsentierte diese später anonym auf einer Internet-Plattform ersten Lesern. Bis heute erfährt sie im Schreiben ihren wichtigsten Ausgleich zum Alltag und lässt sich auf zahlreichen Reisen zu neuen Ideen inspirieren - dabei darf ihre Kamera selbstverständlich nie fehlen! (Quelle: www.caramattea.de).

Meine Rezension zu ihrem Buch findet ihr hier: *klick*

Amüsant und toll erzählt [Rezension] 99 Tage mit Julie von Franziska Erhard

Ein wunderbar humorvoller und kurzweiliger Roman für gemütliche Lesestunden.

Infos zum Buch:

AutorIn: Franziska Erhard
Titel: 99 Tage mit Julie

Format: Taschenbuch
Genre: Roman
Umfang: 305 Seiten
Verlag: Independent
Erscheinungstermin: 06. April 2017
Preis Buch: 10,90 €
Preis ebook: 0,99 €
ISBN-10: 152090939X
ISBN-13: 978-1520909394

Hier zu bestellen:

*amazon*

Kann Band 1 sogar noch toppen [Rezension] Schwarzer Sturm von Ivo Pala

Der zweite Teil der Dark World Saga konnte mich noch einmal mehr begeistern.

Infos zum Buch:

AutorIn: Ivo Pala
Titel: Schwarzer Sturm

Dark World Saga Band 2
Format: Paperback
Genre: Dark Fantasy
Umfang: 400 Seiten
Verlag: Knaur TB
Erscheinungstermin: 01. März 2017
Preis Buch: 14,99 €
Preis ebook: 12,99 €
ISBN-10: 342651916X
ISBN-13: 978-3426519165

Hier zu bestellen:

*amazon*
*Thalia*
*Droemer Knaur*

Samstag, 15. April 2017

Fools Gold, Cowboys und eine Frau aus der Stadt [Rezension] Ein Cowboy küsst selten allein

Lange ist es her, dass ich meinen letzten Susan Mallery Roman gelesen habe, aber irgendwie hatte ich nochmal so richtig Lust dazu.

Infos zum Buch:

AutorIn: Susan Mallery
Titel: Ein Cowboy küsst selten allein

Originaltitel: Kiss Me (Fools Gold Vol. 23)
ÜbersetzerIn: Ivonne Senn
Format: Taschenbuch
Genre: Liebesroman
Umfang: 352 Seiten
Verlag: Mira Taschenbuch Verlag
Erscheinungstermin: 06. März 2017
Preis Buch: 9,99 €
Preis ebook: 9,99 €
ISBN-10: 3956496434
ISBN-13: 978-3956496431

Hier zu bestellen:

*amazon*
*Thalia*
*Harpercollins*

Freitag, 14. April 2017

Interview mit Thrillerautor Martin Krist

Ich hatte die Ehre, mit einem meiner Lieblingsthrillerautoren, nämlich mit Martin Krist, ein Interview führen zu dürfen. Ich war ganz schön aufgeregt, aber Martin war supernett und hat mir Rede und Antwort gestanden.

Über Martin Krist:

(C) Privat
Martin Krist ist nur eines vieler Pseudonyme des Autors, unter anderem hat er auch Bücher als Marcel Feige und Christoph Brandhurst geschrieben. Geboren wurde der Autor 1971 und bereits im
Alter von 15 Jahren veröffentlichte er seine erste Kurzgeschichte. Danach folgten Arbeiten als Volonteur und in verschiedenen Redaktionen, unter anderem bei der Zeitschrift Raveline (die habe ich übrigens damals gelesen ^^). 

2001 zog es den Schriftsteller nach Berlin, der von sich selber sagt, dass er ein Faible für das urbane Leben hat. Mainstream ist ihm zuwider und meiner Meinung nach, gibt er das auch perfekt in seinen Thrillern wieder. Wer mehr über den Autor erfahren möchte, findet hier eine ganze Menge an Informationen auf der Webseite des Autors: *klick* oder auf seiner Facebookseite: *klick*.

Donnerstag, 13. April 2017

Anders als erwartet, aber wunderschön geschrieben [Rezension] The sun is also a Star von Nicola Yoon

Bei diesem Buch zog mich das Cover wieder einmal magisch an. Wie der Inhalt war, könnt ihr nun lesen:

Infos zum Buch:

AutorIn: Nicola Yoon
Titel: The Sun is also a Star Originaltitel: The Sun is also a Star
ÜbersetzerIn: Susanne Klein
Format: Hardcover
Genre: Jugendbuch/Roman
Umfang: 400 Seiten
Verlag: Dressler Verlag
Erscheinungstermin: 20. März 2017
Preis Buch: 19,99 €
Preis ebook: 7,99 €
ISBN-10: 3791500325
ISBN-13: 978-3791500324

Hier zu bestellen:



*amazon*
*Thalia*
*Dresseler (Oetinger) Verlag*

TTT Top Ten Thursday - 10 Bücher die mit einem H beginnen


Donnerstag ist TTT Top Ten Thursday bei Steffis Bücher Bloggeria. Worum geht es beim TTT? Es geht um Listen, natürlich um Bücherlisten und jeden Donnerstag gibt es eine neue Aufgabe/Frage bei der man seine persönliche Top Ten zusammenstellen kann. Schaut doch einfach mal vorbei!

Das heutige Thema lautet:

Dienstag, 11. April 2017

Fesselnder Auftakt [Rezension] Deathline Ewig dein von Janet Clark

Dieser Auftakt einer neuen Reihe von Janet Clark hat mir richtig gut gefallen und ich habe es regelrecht verschlungen.

Infos zum Buch:

AutorIn: Janet Clark
Titel: Deathline - Ewig Dein
Format: Hardcover
Genre: Jugendbuch/Fantasy
Umfang: 400 Seiten
Verlag: cbj Verlag
Erscheinungstermin: 20. März 2017
Preis Buch: 16,99 €
Preis ebook: 13,99 €
ISBN-10: 3570173666
ISBN-13: 978-3570173664

Hier zu bestellen:

*amazon*
*Thalia*
*Verlagsgruppe Randomhouse*

Zwischen Spannung und Verwirrung [Rezension] Be my Girl von Nina Sadowsky

Für mich eher ein Thriller als ein Psychothriller.

Infos zum Buch:

AutorIn: Nina Sadowsky
Titel: Be my Girl
Originaltitel: Just Fall
ÜbersetzerIn: Andrea Brandl
Format: Taschenbuch
Genre: Psychothriller
Umfang: 336 Seiten
Verlag: Penguin Verlag
Erscheinungstermin: 13. Februar 2017
Preis Buch: 13,00 €
Preis ebook: 9,99 €
ISBN-10: 3328100040
ISBN-13: 978-3328100041

Hier zu bestellen:


*amazon*
*Thalia*
*Randomhouse*

Sonntag, 9. April 2017

Mein Lesehighlight März 2017

Auch im März gibt es eine Menge Bücher, die mir sehr gut gefallen haben. Mein Highlight war dieses Mal aber gar nicht so einfach, da es zwei Bücher sind, die eigentlich unterschiedlicher nicht sein können. Zum einen war das der Thriller Brandstifter, der mir schlaflose Nächte bereitete, weil ich weiterlesen musste und zum anderen ein Buch, das mich selbst überraschen konnte: Paper Princess.

Ich zeige euch diesen Monat dann gleich zwei Bücher, die mir richtig gut gefallen haben:

Brandstifter von Martin Krist:
Klappentext: Sie haben deinen Ehemann brutal ermordet - jetzt bedrohen sie deine Kinder!
Wie weit wird die junge Witwe Valentina gehen, um ihre Familie zu beschützen?

Problemlöser David Gross soll den Feuertod einer jungen Frau aufklären und gerät dabei selbst in lebensgefährliche Ermittlungen. Doch die Sorge um seine eigene Familie lenkt ihn bald mehr ab, als ihm lieb ist. (Quelle: Amazon).

Meine Rezi: *klick* 


Paper Princess von Erin Watt:
Klappentext: Ellas Leben war bisher alles andere als leicht, und als ihre Mutter stirbt, muss sie sich auch noch ganz alleine durchschlagen. Bis ein Fremder auftaucht und behauptet, ihr Vormund zu
sein: der Milliardär Callum Royal. Aus ihrem ärmlichen Leben kommt Ella in eine Welt voller Luxus. Doch bald merkt sie, dass mit dieser Familie etwas nicht stimmt. Callums fünf Söhne - einer schöner als der andere - verheimlichen etwas und behandeln Ella wie einen Eindringling. Und ausgerechnet der attraktivste von allen, Reed Royal, ist besonders gemein zu ihr. Trotzdem fühlt sie sich zu ihm hingezogen, denn es knistert gewaltig zwischen ihnen. Und Ella ist klar: Wenn sie ihre Zeit bei den Royals überleben will, muss sie ihre eigenen Regeln aufstellen

Meine Rezi: *klick*

Mein Lesemonat März 2017

Auch im März habe ich so einige Bücher wieder verschlungen. Wenn ihr auf das Cover klickt, kommt ihr zu meinen jeweiligen Rezensionen.