Montag, 2. Januar 2017

Jahrsrückblick 2016

Hallo meine lieben Bookies,

erst einmal wünsche ich euch allen ein hoffentlich glückliches und gesundes Jahr 2017. Seid ihr alle gut reingerutscht?

2016 ist nun endgültig Geschichte und bei Geschichte möchte auch ich heute einen kurzen Rückblick auf mein Lesejahr 2016 geben.

Ich habe unglaublich viele Bücher gelesen, davon haben mich sehr viele absolut überzeugt und auch begeistert und es waren verhältnismäßig wenig "Gurken" dabei, die mir gar nicht gefallen haben.

Ich habe in eigenen Posting immer mein Top 5 in meinen Lieblingsgenres gewählt, da ich mich einfach nicht entscheiden konnte, die werde ich euch jetzt in dieser Woche so nach und nach noch zeigen. 

Ich habe gar kein großartigen Statistiken aufgezeichnet, kann aber sagen, dass ich seit dem Bestehen des Blogs, seit dem 05.02.2016, insgesamt 186 Bücher gelesen habe und ja, das waren auf jeden Fall eine Menge Seiten. ;)

Meine Lieblinge zeigen ich euch dann in einem Extra-Post!

Alles Liebe

Silke


Kommentare:

  1. Huh, dein Blog besteht "erst" seit dem 05.02.2016? Hatte dich irgendwie länger auf dem Schirm :D
    Und wow 186 Bücher obwohl ein Monat sogar noch fehlt ... WOW.

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      ja, ich hatte es davor schonmal versucht und bin dann erstmal völlig an Blogspot verzweifelt. ^^

      Ähm ja, ich lese ziemlich viel, schaue aber wenig TV. Mein Mann liebt seine Dokus und ich meine Bücher, so gibt es wenigstens keinen Streit um die Fernbedienung. ;)

      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  2. Hey Silke,

    du hast ja einen ganz schönen Buchverschleiss! 186 Bücher seit Februar sind echt eine Menge!

    Viele liebe Grüße,
    Christian

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Christian,

      das rechtfertigt zumindest ein kleines bisschen meine vielen Buchkäufe. ^^ Aber so langsam bekomme ich massive Platzprobleme. ;)

      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen