Donnerstag, 5. Januar 2017

Mein Lesehighlight Dezember 2016

Im Dezember gab es wieder sehr viele, richtig gute Bücher, aber mein Dezember Highlight, ist auch gleichzeitig mein Jahreshighlight geworden.

Mit Das dunkle Herz des Waldes ist Naomi Novik ein absolut gelungenes Fantasybuch gelungen, in das völlig versank. Hier passte einfach alles, Schreibstil, Tempo, Spannung, die Charaktere. Ich bin auf jeden Fall völlig angetan von diesem Buch.

Hier kommt ihr zu meiner Rezension:

*klick*



Klappentext:

Agnieszka liebt das Tal, in dem sie lebt: das beschauliche Dorf und den silbern glänzenden Fluss. Doch jenseits des Flusses liegt der Dunkle Wald, ein Hort böser Macht, der seine Schatten auf das Dorf wirft. Einzig der »Drache«, ein Zauberer, kann diese Macht unter Kontrolle halten. Allerdings fordert er einen hohen Preis für seine Hilfe: Alle zehn Jahre wird ein junges Mädchen ausgewählt, das ihm bis zur nächsten Wahl dienen muss – ein Schicksal, das beinahe so schrecklich scheint wie dem bösen Wald zum Opfer zu fallen. Der Zeitpunkt der Wahl naht und alle wissen, wen der Drache aussuchen wird: Agnieszkas beste Freundin Kasia, die schön ist, anmutig, tapfer – alles, was Agnieszka nicht ist. Niemand kann ihre Freundin retten. Doch die Angst um Kasia ist unbegründet. Denn als der Drache kommt, wählt er nicht Kasia, sondern Agnieszka. (Quelle: Randomhouse).

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Dieses Buch lese ich gerade und es ist klasse ♥ Wenn ich doch nur mehr zum lesen kommen würde momentan >.< Aaah! xD

    LG,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sarah,

      es gibt viel zu viele gute Bücher bei viel zu wenig Lesezeichen. So geht es mir auch immer! ;)

      Das Buch ist wirklich klasse und ich liebe diesen Schreibtisch! <3

      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  2. Hi!
    Lese ich auch gerade (hab noch 180 Seiten) und finde es richtig toll! Der Schreibstil hat mich echt positiv überrascht und besonders liebe ich diese echten "tiefen" Charaktere!

    Übrigens ne super Idee mit den Lesehighlights, sowas suche ich oft vergebens!

    Liebe Grüße,
    Isabel

    AntwortenLöschen