Mittwoch, 1. März 2017

Mein Lesemonat Februar 2017

Hallo ihr Lieben,

auch im Februar habe ich so einige Bücher verschlungen. Dabei war dann auch mein erstes, richtiges Highlight für dieses Jahr, welches ich richtig schnell verschlungen habe und was mich doch tatsächlich auch überraschen konnte.

Hier erstmal meine gelesenen Bücher:




Kennt ihr eines oder mehrere der Bücher?

Kommentare:

  1. Zwanzig Bücher??? Wow!! Und welches war nun dein Highlight?
    Von deinen gelesenen Büchern kenne ich "Stiefkind", das bei mir allerdings die Enttäuschung im Januar war.
    Black Memory steht auf meiner WL....
    Liebe Grüße
    Martina
    http://martinasbuchwelten.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      öhm ja, ich verschlinge sie sozusagen. ^^ Nein, Spaß beiseite, ich lese Abends, sobald die Kids im Bett sind und ich kann dir nicht sagen, wann ich das letzte Mal TV geschaut habe. Ein 300 - 400 Seiten Buch ist da schonmal an einem Abend gelesen. ;)

      Black Memory kann ich dir auf jeden Fall empfehlen, das fand ich richtig spannend und ich wusste wirklich nicht mehr, wem ich vertrauen sollte und wem nicht.

      Mein Highlight kommt noch in einem Extra-Post, das ich eigentlich schon fertig haben wollte, aber meine Zwerge ließen mir noch keine Ruhe. ^^

      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen