Mittwoch, 14. Februar 2018

Mein Lesemonat Januar 2018

Huhu Ihr Lieben,

mal wieder etwas später als sonst, aber hier kommen noch meine gelesenen Bücher aus dem Januar. Normalerweise lese ich deutlich mehr in einem Monat, aber auch der Januar steckte noch voller Stress und so wurden es diese 14 Bücher.



Kommentare:

  1. Hallo!

    Wow, dein Lesemonat Januar war wirklich beeindruckend! So viele Bücher! *-* Und ein guter Mix wie ich finde, denn von Dystopie über Fantasy und Romance war alles dabei. :) Selbst lese ich gerade an "Wintersterne" und "Wie Wölfe im Winter". Ersteres gefällt mir schon sehr gut, zu zweiterem kann ich noch nicht viel sagen. Was war denn dein Highlight?

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina,

      oh ja, da waren so einige tolle Bücher bei. Ich brauche einfach den Genremix, sonst wird es mir irgendwann langweilig. So gibt es doch immer recht schnell Bücher, die mich begeistern können. Dafür ist dann die Wuli auch immer länger. ^^

      Mein Highlight war Azuhr von Bernhard Hennen, da freue ich mich jetzt schon auf die Fortsetzung.

      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  2. Hallo Silke,

    da warst du mal wieder sehr fleißig ;) Von deinen gelesenen Büchern habe ich noch keines gelesen, allerdings steht die "Wedora"-Reihe von Markus Heitz auf meiner WuLi.

    Ich wünsche dir einen ebenso erfolgreichen und tollen Lesemonat Februar.

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen